Aufmacherbild

Aktuelle Projekte

Nov 15Energetische Sanierung 3-fach Sporthalle Hemberg

Die Stadt Iserlohn hat die Dreifach-Sporthalle des Schulzentrums am Hemberg energetisch saniert. Dabei wurde die Halle auf European League Niveau für die Rollhockeyspiele gebracht.  + Mehr erfahren

Dez 14Heizungssanierung Berufskolleg für Technik in Siegen

Der Kreis Siegen-Wittgenstein hat im Berufskolleg Technik in Siegen die vorhandene Wärmeversorgungsstruktur hydraulisch erneuert. Zu diesem Zweck wurde durch Kombiplan eine umfassende Bestandsaufnahme der Heizungs-, Lüftungs- und MSR-Technik gemacht. Mit Hilfe der gewonnenen Erkenntnisse konnten konkrete Maßnahmen für einen hydraulischen Abgleich abgeleitet, die neue Kesselanlage konzipiert und damit eine Steigerung der Energieeffizienz erreicht werden.  + Mehr erfahren

Sep 14Sanierung Heizwerk Pestalozzischule

Die Stadt Lippstadt hat am Schulzentrum Ulmenstraße, die bestehende Ölkesselanlage durch eine neue GasBrennwertkesselanlage ersetzt. In dem Zuge wurde die vorhandene Mess-, Schalt- und Regeltechnik für die Wärmeversorgung angepasst und erweitert. Die Wärmeversorgung erfolgte bislang über zwei Ölkessel mit einer Leistung von 560 kW (th) und 575 kW(th). Die Wärmeverteilung erfolgte über mehrere Heizkreisverteilungen, von denen sich die Hauptverteilung in der Heizzentrale befindet.  + Mehr erfahren

Aug 14Hygienische und energetische Optimierung in einem Mehrfamilienhaus

Die Siedlungs- und Baugenossenschaft Meschede eG errichtet und verwaltet seit mehr als 80 Jahren Wohnungen in Meschede, Schmallenberg, Finnentrop, Bestwig und Eslohe. Über 1.800 Wohnungen besitzt die SBG in den vorgenannten Städten und Gemeinden, und ist damit einer der größten Anbieter von preiswertem und gutem Wohnraum in der Region Südwestfalen. Im Rahmen einer sicheren und energetisch optimierten Infrastruktur in den Objekten wurde Kombiplan von der SBG beauftragt, ein Mehrfamilienhaus (12 Wohnungen) sowohl energetisch als auch trinkwasserhygienisch zu optimieren.  + Mehr erfahren

Jun 14Schulaula Belecke

Die Stadt Warstein hat die Schulaula im Schulzentrum Belecke brandschutztechnisch und energetisch saniert. Es wurden die Sanitärinstallationen erneuert und eine hocheffiziente Lüftungstechnik inkl. MSR-Technik installiert. Die Wärmeversorgung wird durch die bestehende Heizungsanlage sichergestellt. Durch eine instationäre Luftführung konnte vollständig auf eine statische Beheizung in der Aula verzichtet werden. Zudem kann eine Innentemperatur ohne nennenswerte Schichtung auf der gesamten Raumhöhe sichergestellt werden.  + Mehr erfahren

Mai 14PIUS-Check Kverneland Group Soest GmbH

Die Kombiplan GmbH & Co. KG erarbeitete für die Kverneland Group Deutschland GmbH am Standort Soest unter Berücksichtigung ökonomischer und ökologischer Kriterien ein zukunftweisendes Energie- und Stoffstromkonzept. Das für die Analyse eingesetzte Tool ist der PIUS-Check, eine von der Effizienz-Agentur NRW (EFA) angebotene Beratungsmethode zum produktionsintegrierten Umweltschutz.  + Mehr erfahren

Mai 14Energiekonzept Knabbergebäckproduzent

Die energetische und wirtschaftliche Optimierung der Dampf- und Heißwassererzeugung bei einem marktführenden Knabbergebäckproduzent in Deutschland durch Einbindung einer Microgasturbinenanlage (MGT-Anlage) wurde durch die Kombiplan GmbH & Co. KG im Rahmen eines Energieversorgungskonzeptes untersucht. Neben der Wärmetechnischen Betrachtung wurde ebenfalls untersucht ob Potentiale vorhanden sind, die durch eine Kraft-Wärme-Kälte-Kopplungsanlage (KWKK) genutzt werden können.  + Mehr erfahren

Jan 14Cafe Vision für das Studentenwerk Duisburg-Essen

Das Studentenwerk Essen-Duisburg hat auf einer Gastraumfläche von 160 m² und einer 132 m² großen Terrasse ein lichtdurchflutetes und großräumiges gastronomisches Bauprojekt realisiert. Hierbei handelt es sich um die Kombination eines klassischen Café‘s mit einem Bistro.  + Mehr erfahren